3 Beleuchtung

Zurück
Gefährdungs- und Belastungsfaktoren

Beleuchtungsstärke

Beispiele für Maßnahmen:

  • Prüfen, ob die in ASR 3.4 vorgegebenen Werte eingehalten sind, z. B.
    • verfahrenstechnische Anlagen mit gelegentlichen manuellen Eingriffen 150 lx,
    • ständig besetzte Arbeitsplätze in verfahrenstechnischen Anlagen 300 lx,
    • Büroräume (außer technisches Zeichnen) 500 lx.
  • Verschmutzungen an Beleuchtungskörpern beseitigen.

Quelle/Info: ArbStättV, ASR 3.4 Anh. 1 Nr. 2.9 und Anh. 2 Nr. 2.4, BetrSichV, BGR 131, BGI 523

Leuchtdichte­verteilung im Gesichtsfeld (Kontraste)

Beispiele für Maßnahmen:

  • Belastungen des Auges durch große Kontraste vermeiden (häufiger Blickwechsel zwischen sehr hellen und sehr dunklen Flächen); maximaler Unterschied der Leuchtdichte am Arbeitsplatz 3:1, im Umfeld 10:1.

Quelle/Info: BGR 131, BGI 523

Direktblendung und Reflexion

Beispiele für Maßnahmen:

  • Blendquellen in der Hauptblickrichtung vermeiden.
  • Helligkeitsverteilung und Reflexionsgrade von Decken, Böden und Wänden beachten, Blendung und Reflexion auf Arbeitsoberflächen und Bildschirmen vermeiden.
  • Bildschirm im rechten Winkel zu Fensterfronten und Leuchten anordnen.

Örtliche Gleichmäßigkeit

Beispiele für Maßnahmen:

  • Dunkelstellen vermeiden (z. B. bei Halleneinfahrten, Durchfahrten, Treppen, Toren).

Quelle/Info: BGR 131, BGI 523

Zeitliche Gleichmäßigkeit

Beispiele für Maßnahmen:

  • Flimmern, Flackern und stroboskopischen Effekt ausschließen.

Quelle/Info: BGR 131, BGI 523

Lichtrichtung und Schattigkeit

Beispiele für Maßnahmen:

  • Beleuchtungskörper so anbringen, dass für räumliches Sehen erforderliche Schattigkeit / Kontrast entstehen.

Quelle/Info: BGR 131 BGI 523

Lichtfarbe und Farbwiedergabe

Beispiele für Maßnahmen:

  • In einem Raum nur Lampen mit gleicher Lichtfarbe verwenden.
  • Farbwiedergabe beachten.

Quelle/Info: BGR 131, BGI 523

Farbgestaltung

Beispiele für Maßnahmen:

  • Gedämpfte helle Farben verwenden.
  • Erkennbarkeit von Sicherheitszeichen nicht beeinträchtigen.
 

Unfallgefahr bei Lichtausfall

Beispiele für Maßnahmen:

  • Sicherheitsbeleuchtung einrichten
    • auf Rettungswegen und
    • an Arbeitsplätzen mit besonderer Gefährdung.

Quelle/Info: Anhang Nr. 2.3 und 3.4 ArbStättV, ASR 3.4/3