7 Erschwerte Handhabbarkeit von Arbeitsmitteln

Zurück
Gefährdungs- und Belastungsfaktoren

Bedienelemente (Stellteile)

Beispiele für Maßnahmen:

  • Leichte Handhabbarkeit sicherstellen (geringe Stellkräfte, kurze Stellwege, kurze Stellwinkel).
  • Auf leichte Erreichbarkeit und geeignete Anordnung achten (nach Wichtigkeit und übersichtlich anordnen, Greif- und Fußraum beachten).
  • Bewegungsrichtung von Stellteilen den Bewegungen von Maschinenteilen sowie der Anzeige zuordnen.
  • Auf ausreichende Griffigkeit achten (z. B. durch geriffelte Oberflächen).
  • Gegen unbeabsichtigtes Betätigen sichern.
  • Ausreichende Kennzeichnung der Stellteile.

Quelle/Info: Anh. 1 Nr. 2.1, 2.4 BetrSichV, BGI 523, DIN EN 894, DIN EN 61 310-3, DIN 33 411-1

Handgeführte Werkzeuge, Handwerkzeuge

Beispiele für Maßnahmen:

  • Sichere und erschwernisfreie Handhabung gewährleisten (z. B. Sicherung gegen unbeabsichtigtes Ingangsetzen, Schutz gegen Abgleiten).

Quelle/Info: Anh. 1 Nr. 2.2, BetrSichV